Kulturkirche

Projektchor – Kulturkirche aktiv gestalten

Datum:
19.02.2018

Uhrzeit:
19:30 Uhr

Eintritt:
Eintritt frei

Sein Sie selbst Teil der Kulturkirche in St. Jacobi!

Wir wollen in diesem Jahr am 4. November das Brass-Oratorium „Anne, damit wir klug werden – Das kurze Leben der Anne Frank“ aufführen.

Geschrieben wurde das Oratorium von Reinhard und Marita Gramm.
80 Jahre nach der Reichspogromnacht (9. November 1938) verbinden die Texte von Marita Gramm Streiflichter aus dieser so dunklen Zeit deutscher Geschichte mit Auszügen aus Anne Franks Tagebuch.

Dazu haben wir eigens einen Projektchor gegründen, der gemeinsam mit dem „b-Team-Itzehoe“, einem in Schleswig – Holstein beheimateten Bläserensemble, musizieren wird. Unter der Leitung von Moritz Temme, einem jungen Chorleiter aus der Schlaffhorst – Andersen Schule, können alle mitmachen, die gern Singen und Freude an der Musik haben.

Der Auftakt war am Montag, dem 19. Februar.  An den Übungsabenden, die immer montags von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Gemeindehaus stattfinden, wird das Oratorium eingeübt. Wer nicht an dem Auftakt teilgenommen hat, kann dennoch gerne jederzeit einsteigen und unseren Projektchor unterstützen.

Auch ein Chorwochenende im Naturfreundehaus in Lauenstein ist in Planung. Es wird vom 19. bis 21. Oktober stattfinden.

Zwei Wochen später findet dann gemeinsam mit den Bläsern von „b-Team-Itzehoe“ die Aufführung in der St. Jacobi-Kirche statt.

 

Anmeldung zur Veranstaltung

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei lediglich um eine Reservierung der Karten handelt. Ihre Karten liegen für Sie in der Deisterbuchhandlung in Rodenberg bereit. Bitte holen Sie diese bis 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn ab.

Anzahl der Teilnehmer

Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage gem. unserer Datenschutzerklärung von uns verarbeitet.